Magoriana

Hier berichte ich von Erfahrungen beim Schreiben, Veröffentlichen und schwelge in Erinnerungen ...

Gebrochene Gebote #5 – Komm zur Sache

Wir kön­nen viel Zeit sparen und schneller ans Ziel kom­men, wenn wir uns nicht in Aus­flücht­en und Neben­säch­lichkeit­en ver­ren­nen. Ohne lange um den heis­sen Brei herumzure­den, dich mit unnöti­gen Details aufzuhal­ten und dadurch vom Wesentlichen abzu­lenken, soll­test du deshalb die Katze gle­ich aus dem Sack lassen. Mit anderen Worten: Komm zur Sache!

Continue reading Gebrochene Gebote #5 – Komm zur Sache

The Importance of Circumstantial Detail

In his talk with Karl Ove Knaus­gaard at a Guardian Live Book event ear­li­er this year, inter­view­er John Mul­lan elab­o­rates on «the impor­tance of cir­cum­stan­tial detail» in lit­er­a­ture – not just in Knausgaard’s auto­bi­o­graph­i­cal series of nov­els, but ever since the incep­tion of the British nov­el in the 18th cen­tu­ry. To con­jure up and cre­ate pres­ence Knaus­gaard resorts to …

Continue reading The Importance of Circumstantial Detail