Nach längerer Pause ist wieder ein «HC Award for Special Achievement in Literary Fiction» zu vergeben. Diesmal geht die «Mister Write»-Trophäe an Jürg Seiberth für seine klinisch-kühle Superzeitlupe in Kollers Handschuh.

CSI lässt grüssen. 

Zur Autorenlesung geht es hier.

Christian Frascella: Bet empört sich (FVA 2015)
Jürg Seiberth: Kollers Handschuh 

Seiberth, Jürg. Kollers Handschuh. Ein Kriminalroman. Winterthur: Vidal, 2012. 241 Seiten.

Schreibe einen Kommentar